Die erste Wasserstoff Yacht


HYNOVA 40 - Angetrieben von einer Brennstoffzelle


Stand an der Cannes Show 2021: Jetée 124, Vieux Port



UPDATE: Zweites Video August 2021 

Nach dem ersten Interview mit Chloé Zaied, der Gründerin des Hynova Yacht Projekts, der ersten wasserstoffbetriebenen Yacht, im September 2020 in Monaco, fuhren wir im Sommer 2021 nach Cannes, um die Gelegenheit zu nutzen, die Hynova 40 zum ersten Mal im Wasser zu testen.


Wir hatten die Gelegenheit, dem Betankungsvorgang beizuwohnen und Chloé während unseres Seetrials zu interviewen.

Die Stille an Bord ist überwältigend, ebenso wie die Tatsache, dass es keinerlei Abgase gibt. Nur die frische Brise des Meeres - fantastisch.

 

Erstes Video September 2020

 

Ich wurde von Chloé Zaied eingeladen, sie während der geheimen Auftaktveranstaltung in Monaco Ende September 2020 zu interviewen. Sie stellte ihr erstaunliches Projekt ausgewählten Personen vor, darunter Fürst Albert II. von Monaco, der ihr persönlich zu ihrer Leistung gratulierte.

Die HYNOVA 40 ist die erste vollständig wasserstoffbetriebene Yacht, die in Produktion geht. Energy Observer Developments (EO Dev) liefert den Antriebsstrang und breezeYachting.swiss ist einer der offiziellen Vertriebspartner.


Zurzeit kündigen die Europäische Union und viele ihrer Mitgliedstaaten, wie Frankreich und Deutschland, Förder- und Entwicklungsprogramme für Wasserstoff an. Auf dem Weg zu den Netto-Null-Emissionszielen spielt Wasserstoff eine Schlüsselrolle. 

Es war ein herrlich sonniger Tag in Monaco, und Chloé nahm sich viel Zeit, um mir jedes Detail ihres mit Spannung erwarteten Projekts zu erklären.

Sehen Sie sich das vollständige Interview oben an, und wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. 

If you want to get more information about this project please contact: 
ck

Cornelius Kistler

+41 79 702 7000

ck@breezeyachting.swiss

 

 

Wie funktioniert der Wasserstoff-Antriebsstrang?

HYNOVA_Technic_001-scaled

80 kW Brennstoffzelle und zwei Batterien.
2 x 150 kW leise Elektromotoren
Reisegeschwindigkeit 15 Knoten
Höchstgeschwindigkeit 25 Knoten
22,5 kg Wasserstoff in 3 Tanks

= Dies ist der neueste Stand der Technik des Antriebsstrangs


Hynova nutzt einen geräuschlosen Elektromotor, der durch den an Bord des Schiffes gespeicherten Wasserstoff als Kraftstoffquelle angetrieben wird. Wir haben ein kurzes Video (1 Minute) gedreht, um Ihnen die Welt des Wasserstoffs für die Schifffahrt und die Technologie, die ihn umgibt, zu zeigen.

Das Konzept des grünen Wasserstoffs besteht in der Erzeugung von Strom aus einer erneuerbaren Quelle. Dieser Strom trennt dann den Sauerstoff vom Wasserstoff und wird zum Betanken des Schiffes verwendet. Der Wasserstoff wird durch die Elektrolyse von Wasser gewonnen. Dies ist eine umweltfreundliche Alternative, die Hynova einführen wird.

 

Video zur Erläuterung der Gründe für die Einführung von Wasserstoff als Kraftstoff durch Hynova

HYNOVA_YACHTS_RealNum_Didactique_2min30_20200922-web

 

 

Partner für HYNOVA Yachten

breezeYachting.swiss ist stolz darauf, zum Partner von HYNOVA Yachts ernannt zu werden. 
Wir werden HYNOVA Yachts im Vertrieb und Marketing unterstützen und uns dabei auf den deutschsprachigen Raum (DACH) konzentrieren. 

Stellen Sie sich vor, Sie fahren mit der Geräuschlosigkeit eines Elektrobootes und der einfachen Bedienung, die sich schnell auffüllt wie ein Dieseltank. Mit null Emissionen und ohne Abgase für komfortables, bewusstes Cruisen.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns: https://www.hynova-yachts.fr/en/breezeyachting-swiss-our-new-partner-for-the-international-development-of-hynova/ 

HYNOVA Logo

 

 

 

 

Partnerschaft mit EO Dev

breezeYachting.swiss geht auch eine Partnerschaft mit EO Dev für gemeinsame Vertriebs- und Marketingaktivitäten ein. 

Wir glauben an den Übergang zu nachhaltigem Yachtsport und positionieren uns als idealer Partner, um unsere Kunden bei Neu- und Umbauprojekten zum Ersatz von Dieselgeneratoren durch Brennstoffzellen oder zum Bau von emissionsfreien Yachten von Grund auf zu beraten.

Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, und um mehr über EO Dev zu erfahren, besuchen Sie deren Website:
www.eo.dev

EODev Logo

 

 

 

 

Darstellung der geschlossenen Variante:

HYNOVA Closed version

contact us today 

If you want to get more information about this project please contact: